Corona-Lockdown

Brief von HFV-Präsident Fischer an Bürgermeister Dr. Tschentscher

26. Februar 2021, 11:59 Uhr

HFV-Präsident Dirk Fischer wendet sich schriftlich an Bürgermeister Dr. Tschentscher. Foto: KBS-Picture.de

HFV-Präsident Dirk Fischer hat sich heute in einem Brief an Hamburgs Bürgermeister Dr. Tschentscher mit einer eindrücklichen Bitte gewandt, wie der Hamburger Fußball-Verband bekannt gibt. Darin heißt es:

„Ich bitte Sie als Präsident des Hamburger Fußball-Verbandes, dem größten Sportfachverband in Hamburg mit 195.000 Mitgliedern:


Unsere Kinder und Jugendlichen müssen nicht nur wieder zur Schule, sondern auch wieder zurück auf den Platz!
 
Aufgrund der geringen Infektionsgefahr des Fußballs als Freiluftsport und der besonderen Bedeutung sportlicher Betätigung für das körperliche und seelische Wohlbefinden aller Sporttreibenden sollte bundesweit zumindest der Trainingsbetriebs im Fußball und im gesamten Sport ab dem 7. März 2021 wieder zugelassen werden.“

Kommentieren