Regionalliga Nord

Neues Flutlicht für Norderstedt

29. März 2021, 15:02 Uhr

Das Edmund-Plambeck-Stadion erstrahlt in neuem Glanz. Wie die Verantwortlichen des Nord-Regionalligisten bekanntgeben, sind „die Arbeiten an unserer neuen Flutlichtanlage in vollem Gange“. Das „marode Flutlicht“ sie „nicht nur ausgetauscht worden“, wie es heißt, „sondern auch verbessert: Statt fünf haben wir nun 13 Strahler je Flutlichtmast, statt 200 Lux bieten nun 800 Lux TV-taugliches Flutlicht. Damit erfüllen wir – sobald die Arbeiten abgeschlossen sind – auch die Anforderungen des DFB für Junioren-Länderspiele und DFB-Pokal-Spiele in den Abendstunden sowie für die TV-Übertragung von Regionalliga-Spielen auf Sport1“, freut man sich in Garstedt über den Fortschritt und die verbesserten Rahmenbedingungen.

Kommentieren