Regionalliga Nord

Ex-Teutone in die Regio West

16. September 2021, 09:40 Uhr

Nach Stationen beim FC St. Pauli II und Hertha BSC II heuerte Irwin Pfeiffer im vergangenen Oktober beim FC Teutonia 05 an. Über zwei Kurzeinsätze in der Liga kam der Offensivakteur, der auch von Verletzungen immer wieder zurückgeworfen wurde, aber nicht hinaus. Nachdem er sich zwischenzeitlich bei seinem guten Freund Burak Bayram, Trainer des Heiliger MTV, fit hielt, hat der 23-Jährige nun eine neue sportliche Heimat gefunden: Pfeiffer geht künftig für den West-Regionalligisten SV Straelen auf Torejagd. Beim 1:1 gegen Fortuna Düsseldorf II feierte Pfeiffer kurz vor Schluss sein achtminütiges Debüt für den neuen Club.

Kommentieren