Oberliga 01

Bramfeld findet Co-Trainer

18. November 2021, 09:04 Uhr

Nach dem Ausscheiden von Mirko Schulz ist der Bramfelder SV bei der Suche auf der seit Saisonbeginn vakanten Position des Co-Trainers fündig geworden. Wie der Oberligist bekannt gibt, wird Robin Hüttig neuer Co-Trainer an der Ellernreihe und Chefcoach Carsten Henning assistieren. "Der gebürtige Bielefelder und Inhaber der B-Lizenz ist in Hamburgs Amateurfußball kein unbekanntes Blatt und war bereits hauptverantwortlich für die Zweite Herren des SC Condor und des TSV Sasel. Sein letztes Engagement hatte er bei den Ersten Herren vom Farmsener TV. Jetzt wird Hüttig an der Seite von Carsten Henning arbeiten, um den Klassenerhalt in der Oberliga Hamburg zu realisieren. Bereits am Montagabend wurde er der Mannschaft vorgestellt und dabei gut aufgenommen", so die BSV-Verantwortlichen.

Kommentieren