Landesliga

Hamm holt Sarwari

13. Juni 2022, 10:06 Uhr

Nach der ligaunabhängigen Zusage von Maurizio d'Urso, der Verpflichtung seines Bruders Roberto d'Urso (FC Türkiye) und der Rückkehr von Sebastiao Mankumbani (SV Curslack-Neuengamme) hat der Hamm United FC den nächsten Transfer offiziell gemacht: Wasim Sarwari wechselt vom Vize-Meister der vergangenen Saison in der Landesliga 2, dem ASV Hamburg, in den Hammer Park. "Sidnei wird mit Wasim im Kader die Offensive flexibler gestalten können und mehr Möglichkeiten haben", heißt es in der Verlautbarung des Wechsels. Der 26-jährige Offensivakteur war vor seiner Zeit beim ASV auch schon beim FC Süderelbe, Klub Kosova und SC Eilbek aktiv.

Kommentieren