03.11.2015

Oberliga-Top-Elf: Cordi-„Bubis“ und AFC-Routiniers

Die Besten des 13. Spieltages

03. November 2015, 10:32 Uhr

20, 20, 20 und 19: Das sind nicht etwa die schrägen Lottozahlen. Nein. Dabei handelt es sich um das Alter der Viererkette vom WTSV Concordia am Sonntag im Heimspiel gegen den zuletzt stark auftrumpfenden SV Rugenbergen. Mit Georgios Cholevas führte einer dieser Abwehrreihe die Marienthaler sogar als Kapitän aufs Feld – und zeigte eine herausragende Leistung, sowohl kämpferisch als auch mit seinen Vorstößen nach vorne und der Stabilität in der Defensive. Schlussendlich verließ der Aufsteiger das Feld sogar als Sieger, weil „Tormaschine“ Bambur einmal mehr zuschlug und hinten alles dicht gemacht wurde.

Kommentieren