Der Primus kommt

Kreisklasse 1: Panteras Negras – FC Süderelbe III (Sonntag, 15:00 Uhr)

19. Oktober 2018, 12:00 Uhr

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Panteras Negras am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem FC Süderelbe III der Primus der Kreisklasse 1. Letzte Woche siegte Panteras Negras gegen den FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. mit 4:3. Somit nimmt Panteras mit 13 Punkten den 14. Tabellenplatz ein. Am Sonntag wies der Süderelbe III den Harburger Türksport II mit 5:4 in die Schranken.

Im Sturm von Panteras Negras stimmt es ganz und gar nicht: 23 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Nur einmal ging die Heimmannschaft in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Der bisherige Ertrag von Panteras Negras in Zahlen ausgedrückt: vier Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen. Die Heimbilanz von Panteras ist ausbaufähig. Aus sechs Heimspielen wurden nur sieben Punkte geholt.

Die passable Form des FCS III belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Neun Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Gastes. Mit Blick auf die Anfälligkeit der eigenen Hintermannschaft dürfte Panteras Negras mit Bauchschmerzen in die Partie gegen den FC Süderelbe III gehen. Mit dem Süderelbe III empfängt Panteras Negras diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren