Schalke 04 fordert Leipzig heraus

1. Bundesliga: FC Schalke 04 – RB Leipzig (Samstag, 18:30 Uhr)

20. Februar 2020, 18:01 Uhr

Nach vier sieglosen Ligaspielen in Serie will der FC Schalke 04 gegen die RB Leipzig dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Schalke 04 trennte sich im vorigen Match 0:0 vom 1. FSV Mainz 05. Am Samstag wies Leipzig den SV Werder Bremen mit 3:0 in die Schranken. Das Hinspiel hatte der FC Schalke 04 beim RB mit 3:1 für sich entschieden.

Nach 22 Spieltagen und nur vier Niederlagen stehen für Schalke 04 36 Zähler zu Buche. Kein einziger Sieg in den letzten vier Spielen! Die Gastgeber kommen seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Die RB Leipzig bekleidet mit 45 Zählern Tabellenposition zwei. Mit 56 geschossenen Toren gehören die Gäste offensiv zur Crème de la Crème der 1. Bundesliga. Leipzig wartet mit einer Bilanz von insgesamt 13 Erfolgen, sechs Unentschieden sowie drei Pleiten auf.

Von der Offensive des RB geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

Gegen die RB Leipzig rechnet sich S04 insgeheim etwas aus – gleichwohl geht Leipzig leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften