Reitet Dortmund weiter die Erfolgswelle?

1. Bundesliga: Borussia Dortmund – FC Schalke 04 (Samstag, 15:30 Uhr)

12. März 2020, 18:00 Uhr

Setzt der FC Schalke 04 der Erfolgswelle der Borussia Dortmund ein Ende? Die jüngsten Auftritte der Gastgeber brachten eine starke Ausbeute ein. Dortmund gewann das letzte Spiel gegen die Borussia Mönchengladbach mit 2:1 und liegt mit 51 Punkten weit oben in der Tabelle. Zwar blieb Schalke 04 nun seit sieben Partien ohne Sieg, aber gegen die TSG 1899 Hoffenheim trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 1:1-Remis. Im Hinspiel fielen keine Treffer zwischen den beiden Mannschaften (0:0). Wird das Rückspiel anders laufen?

Der BVB kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (9-3-0). Offensiv konnte der Borussia Dortmund in der 1. Bundesliga kaum jemand das Wasser reichen, was die 68 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Das bisherige Abschneiden von Dortmund: 15 Siege, sechs Punkteteilungen und vier Misserfolge. Die Fieberkurve des BVB zeigt weiter steil nach oben. Vier Siege in Folge hat die Borussia Dortmund mittlerweile eingefahren. Damit belegt Dortmund Platz zwei der Rückrundentabelle.

S04 bekleidet mit 37 Zählern Tabellenposition sechs. Neun Erfolge, zehn Unentschieden sowie sechs Pleiten stehen aktuell für den Gast zu Buche. Drei Unentschieden und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Der FC Schalke 04 kann einfach nicht gewinnen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Schalke 04 sein: Der BVB versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die Fair-Play-Bilanz beider Mannschaften deutet mit jeweils 18 Punkten auf ein faires Spiel.

S04 ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit der Borussia Dortmund, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe