BSV SW Rehden auf fremden Plätzen eine Macht

Regionalliga Nord: VfB Oldenburg – BSV SW Rehden (Sonntag, 14:00 Uhr)

21. Februar 2020, 09:01 Uhr

Der BSV Rehden will nach vier Spielen ohne Sieg bei Oldenburg endlich wieder einen Erfolg landen. Am letzten Spieltag nahm der VfB gegen den SC Weiche Flensburg 08 die neunte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Gegen HSC Hannover war für den BSV im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Im Hinspiel gingen beide Mannschaften mit einem 1:1 auseinander.

In der Fremde ruft der BSV SW Rehden die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim VfB Oldenburg? Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher neun Siege ein. Oldenburg wie auch der BSV Rehden haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe