Alsterbrüder gut in Form

Bezirksliga Nord: HFC Falke – FC Alsterbrüder, 0:2

09. November 2019, 23:30 Uhr

Der FC Alsterbrüder erreichte einen 2:0-Erfolg beim HFC Falke. Im Hinspiel hatte beim Endstand von 2:2 kein Sieger ermittelt werden können.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für Falke 31 Zähler zu Buche. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte der Gastgeber nur fünf Zähler.

Mit drei Punkten im Gepäck schoben sich die Alsterbrüder in der Tabelle nach vorne und belegen jetzt den sechsten Tabellenplatz. Die Saisonbilanz des Gasts sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei acht Siegen und drei Unentschieden büßte der FCA lediglich vier Niederlagen ein. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich der FC Alsterbrüder in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Am Samstag gastiert der HFC bei der Zweitvertretung des TSV Sasel. Kommenden Dienstag (19:30 Uhr) müssen die Alsterbrüder auswärts antreten. Es geht gegen den SC Sperber.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe