Setzt Niendorf III den Trend fort?

Bezirksliga Nord: Niendorfer TSV III – SC Alstertal-Langenhorn (Samstag, 11:30 Uhr)

14. November 2019, 18:00 Uhr

Nachdem es in den letzten fünf Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der SC Alstertal-Langenhorn gegen den Niendorfer TSV III in die Erfolgsspur zurückfinden. Niendorf III strich am Sonntag drei Zähler gegen den SC Teutonia 10 ein (2:1). Zuletzt spielte SCALA unentschieden – 0:0 gegen den Glashütter SV. Im Hinspiel fielen keine Treffer zwischen den beiden Mannschaften (0:0). Wird das Rückspiel anders laufen?

Der NTSV III tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Kein einziger Sieg in den letzten fünf Spielen! Der SC Alstertal-Langenhorn kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Die Gäste befinden sich auf einem guten vierten Platz in der Auswärts-, der Niendorfer TSV III auf einem ebenso guten vierten Platz in der Heimtabelle. SCALA hat Niendorf III im Nacken. Die Heimmannschaft liegt im Klassement nur drei Punkte hinter dem SC Alstertal-Langenhorn. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema