Glashütte weiter ohne Heimsieg

Bezirksliga Nord: Glashütter SV – TSV Sasel II, 1:1

29. Februar 2020, 23:32 Uhr

Der Glashütter SV und die Reserve des TSV Sasel teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 1:1. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Das Hinspiel wurde von den beiden Kontrahenten gleichwertig geführt, hatte aber mit Glashütte beim 2:1 einen knappen Sieger gefunden.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des Heimteams. Auf heimischem Rasen schnitt der GSV jedenfalls ziemlich schwach ab (0-3-7). Der Glashütter SV findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Glashütte verbuchte insgesamt sieben Siege, vier Remis und zehn Niederlagen.

Sasel II holte auswärts bisher nur 16 Zähler. Nach 21 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für die Gäste 34 Zähler zu Buche.

Der GSV baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. In den letzten fünf Partien rief der TSV Sasel II konsequent Leistung ab und holte acht Punkte.

Am nächsten Sonntag (10:45 Uhr) reist der Glashütter SV zur Zweitvertretung von Paloma, tags zuvor begrüßt Sasel II den Niendorfer TSV III vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 13:15 Uhr.

Kommentieren