TuS Hamburg gewinnt bei Barsbüttel II

Kreisliga 4: Barsbütteler SV II – TuS Hamburg, 1:2

27. Oktober 2019, 23:35 Uhr

Drei Punkte gingen am Sonntag aufs Konto des TuS Hamburg. Die Gäste setzten sich mit einem 2:1 gegen die Reserve des Barsbütteler SV durch. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Die Heimbilanz von Barsbüttel II sieht sehr traurig aus. Nur einmal siegte die Heimmannschaft bisher auf dem eigenen Platz. Der BSV II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Drei Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat der Barsbütteler SV II derzeit auf dem Konto.

Der TuS Hamburg muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,69 Gegentreffer pro Spiel. Der TuS Hamburg holte auswärts bisher nur acht Zähler. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der TuS Hamburg im Klassement nach vorne und belegt jetzt den zehnten Tabellenplatz. Der TuS Hamburg bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt vier Siege, zwei Unentschieden und sieben Pleiten. Der TuS Hamburg ist seit drei Spielen unbezwungen.

Am Donnerstag, den 31.10.2019 (15:00 Uhr) reist Barsbüttel II zum 1. FC Hellbrook, drei Tage später (11:00 Uhr) begrüßt der TuS Hamburg den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort vor heimischer Kulisse.

Kommentieren