Bloß nicht verlieren

Kreisliga 6: FC Winterhude – Lemsahler SV (Freitag, 19:00 Uhr)

24. Oktober 2019, 13:00 Uhr

Der FC Winterhude will wichtige Punkte im Kellerduell gegen den Lemsahler SV holen. Zuletzt musste sich Winterhude geschlagen geben, als man gegen den Ahrensburger TSV II die siebte Saisonniederlage kassierte. Auf heimischem Terrain blieb Lemsahl am vorigen Freitag aufgrund der 0:3-Pleite gegen den TSV DuWo 08 ohne Punkte.

Fahrt hat der FCW vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet sechs Punkte aus fünf Begegnungen. Im Angriff brachten die Gastgeber deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 19 geschossenen Treffern erkennen lässt.

Die Auswärtsbilanz des LSV ist mit drei Punkten noch ausbaufähig. 22:44 – das Torverhältnis des Gasts spricht eine mehr als deutliche Sprache. Nach 13 absolvierten Begegnungen stehen für den Lemsahler SV zwei Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen auf dem Konto.

Der FC Winterhude hat Lemsahl im Nacken. Der LSV liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Winterhude.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren