Hasloh gewinnt Spitzenspiel

Kreisliga 8: 1. FC Quickborn II – TuS Hasloh, 1:2

29. Februar 2020, 00:29 Uhr

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen dem TuS Hasloh und der Zweitvertretung des 1. FCQ an diesem 21. Spieltag. Den großen Hurra-Stil ließ Hasloh vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Im Hinspiel waren beide Teams mit einem 2:2-Remis auseinandergegangen.

In der Tabelle liegt der 1. FC Quickborn II nach der Pleite weiter auf dem fünften Rang. Zehn Siege, fünf Remis und sechs Niederlagen hat die Heimmannschaft derzeit auf dem Konto. Die Situation bei Quickborn II bleibt angespannt. Gegen den TuS Hasloh kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich Hasloh in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück der Gäste. Insgesamt erst 19-mal gelang es dem Gegner, den TuS Hasloh zu überlisten. Die bisherige Spielzeit von Hasloh ist weiter von Erfolg gekrönt. Der TuS Hasloh verbuchte insgesamt zwölf Siege und vier Remis und musste erst zwei Niederlagen hinnehmen. Die letzten Resultate von Hasloh konnten sich sehen lassen – zwölf Punkte aus fünf Partien.

Auf achtem Rang hielt sich der 1. FCQ II in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die dritte Position inne.

Während der 1. FC Quickborn II am nächsten Sonntag (12:45 Uhr) bei der Reserve des Kummerfelder SV gastiert, duelliert sich der TuS Hasloh am gleichen Tag mit dem TSV Sparrieshoop.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

1. FC Quickborn II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Hasloh

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)