Condor III auf Aufstiegskurs

Kreisklasse 3: FC St. Pauli VII – SC Condor III, 0:3

07. März 2020, 23:30 Uhr

Der SC Condor III setzte sich standesgemäß gegen den FC St. Pauli VII mit 3:0 durch. Die Beobachter waren sich einig, dass St. Pauli VII als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Im Hinspiel hatte Condor III keinen Zweifel an der eigenen Klasse aufkommen lassen und das Duell mit 5:1 gewonnen.

Trotz der Schlappe behält der FCSP VII den sechsten Tabellenplatz bei. Der Gastgeber verbuchte insgesamt neun Siege, zwei Remis und zehn Niederlagen. Der FC St. Pauli VII baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Der SC Condor III ist nach dem Erfolg weiter Tabellenführer. Der Defensivverbund der Gäste ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 15 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Condor III weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 20 Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor. Den SC Condor III scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende acht Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Nächster Prüfstein für St. Pauli VII ist auf gegnerischer Anlage die Reserve der SPVGG Billstedt-Horn (Freitag, 19:30 Uhr). Zwei Tage später misst sich Condor III mit dem SV DJK Hamburg.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

FC St. Pauli VII

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Condor III

Noch keine Aufstellung angelegt.