Duell auf Augenhöhe

Kreisklasse 5: TuS Appen II – Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG (Sonntag, 15:00 Uhr)

28. Februar 2020, 12:01 Uhr

Die Zweitvertretung von Appen will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Holm/Wedeler TSV punkten. Der TuS Appen II siegte im letzten Spiel gegen Holsatia Elmshorn im EMTV II mit 3:1 und belegt mit zwölf Punkten den elften Tabellenplatz. Zuletzt holte S. Holm einen Dreier gegen den TuS Hemdingen-Bilsen II (3:0). Im Hinspiel hatte Appen II die Nase vorn und verbuchte einen 5:3-Sieg.

28:52 – das Torverhältnis des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der TuS Appen II holte aus den bisherigen Partien drei Siege, drei Remis und neun Niederlagen.

Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von S. Holm im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 72 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisklasse 5. Der bisherige Ertrag der Spfr. Holm/Wedeler TSV 1. SG in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, ein Unentschieden und 14 Niederlagen.

Wenn Appen II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des TuS Appen II (52). Aber auch bei Holm/Wedeler TSV ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (72). Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Appen II belegt mit zwölf Punkten den elften Rang, während S. Holm mit fünf Zählern weniger auf Platz 14 rangiert.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren