Pflichtaufgabe erfüllt

Kreisklasse 6: Rissener SV II – SC Sternschanze IV, 2:3

29. Februar 2020, 00:31 Uhr

SC Sternschanze IV erreichte einen 3:2-Erfolg bei der Zweitvertretung des Rissener SV. Das Rissen II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Im Hinspiel hatte Sternschanze IV einen Erfolg geholt und einen 4:2-Sieg zustande gebracht.

Der RSV II findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 13. Der Gastgeber kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. Ansonsten stehen noch zwei Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem Rissener SV II auch nur ein Sieg in fünf Partien.

SCS IV holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Der Gast bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem sechsten Platz. Acht Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen hat SC Sternschanze IV derzeit auf dem Konto. Die letzten Resultate von Sternschanze IV konnten sich sehen lassen – zwölf Punkte aus fünf Partien.

Am Freitag empfängt das Rissen II den Heidgrabener SV III. Am Sonntag muss SCS IV vor heimischer Kulisse gegen die Reserve des Hetlinger MTV ran.

Kommentieren