Tonndorf-Lohe in der Pflicht

Kreisklasse 8: HSV Barmbek-Uhlenhorst IV – SV Tonndorf-Lohe (Freitag, 19:15 Uhr)

05. Dezember 2019, 13:02 Uhr

Am kommenden Freitag um 19:15 Uhr trifft der BU IV auf Tonndorf-Lohe. Letzte Woche gewann der BU IV gegen den Duvenstedter SV 69 II mit 1:0. Somit belegt der HSV Barmbek-Uhlenhorst IV mit 27 Punkten den achten Tabellenplatz. Zuletzt spielte SVTL unentschieden – 1:1 gegen Hamburger SV VI. Vor heimischer Kulisse fuhr SV Tonndorf-Lohe im Hinspiel einen 2:1-Sieg ein.

Die Heimbilanz des HSV Barmbek-Uhlenhorst IV ist ausbaufähig. Aus zehn Heimspielen wurden nur zehn Punkte geholt. Nach 19 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden der Gastgeber insgesamt durchschnittlich: acht Siege, drei Unentschieden und acht Niederlagen.

Lediglich sieben Punkte stehen für Tonndorf-Lohe auswärts zu Buche. Gegenwärtig rangiert der Gast auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Wo bei SVTL der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 30 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Bisher verbuchte SV Tonndorf-Lohe fünfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und acht Niederlagen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Tonndorf-Lohe sein: Der BU IV versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. SVTL wie auch der HSV Barmbek-Uhlenhorst IV haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

HSV Barmbek-Uhlenhorst IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Tonndorf-Lohe

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)