Bei 1860 München wachsen für Lübeck die Bäume in die Höhe

3. Liga: TSV 1860 München – VfB Lübeck (Samstag, 14:00 Uhr)

08. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Lübeck steht bei 1860 eine schwere Aufgabe bevor. Der TSV 1860 München siegte im letzten Spiel gegen den FSV Zwickau mit 2:1 und belegt mit sieben Punkten den dritten Tabellenplatz. Der VfB trennte sich im vorigen Match 1:1 vom MSV Duisburg.

Gegenwärtig rangiert der VfB Lübeck auf Platz 16, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Insbesondere den Angriff von 1860 gilt es für den VfB in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der TSV 1860 München den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für 1860 München, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz der Heimmannschaft erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des VfB Lübeck.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe