Findet Falke wieder in die Spur?

Bezirksliga Nord: HFC Falke – SC Alstertal-Langenhorn (Samstag, 14:30 Uhr)

22. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Will der SC Alstertal-Langenhorn den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss beim HFC Falke gewonnen werden. Am letzten Spieltag kassierte Falke die erste Saisonniederlage gegen den VfL 93 Hamburg. SCALA erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:3 als Verlierer im Duell mit dem TSV Sasel II hervor.

Der HFC rangiert mit sechs Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus. Die Stärke der Falken liegt in der Offensive – mit insgesamt zwölf erzielten Treffern.

Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz des SC Alstertal-Langenhorn derzeit nicht.

Von der Offensive des HFC Falke geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie.

Die Vorzeichen stehen zugunsten der Gastgeber. Das muss SCALA allerdings nicht unbedingt abschrecken.

Kommentieren

Mehr zum Thema