Abfuhr für Störtebeker bei Preußen Hamburg

Kreisklasse 3: FC Preußen Hamburg – Störtebeker SV, 5:1

11. Oktober 2020, 23:32 Uhr

Der Störtebeker SV setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 1:5 gegen den FC Preußen Hamburg die dritte Niederlage. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte Preußen Hamburg den maximalen Ertrag.

Letztlich kam Preußen gegen die Störtebeker zu einem verdienten 5:1-Sieg.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der FC Preußen Hamburg im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Der FC Preußen hat nun den ersten Saisonsieg eingefahren. Vorher hatte man eine Niederlage kassiert.

Die Abwehrprobleme des SSV bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. Einen klassischen Fehlstart legten die Gäste hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Am Sonntag empfängt Preußen Hamburg den TSV Gülzow. Der Störtebeker SV hat das nächste Spiel erst in zwei Wochen, am 25.10.2020 gegen die Reserve des SV Wilhelmsburg.

Kommentieren