BU IV will oben dranbleiben

Kreisklasse 8: Hamburger SV VI – HSV Barmbek-Uhlenhorst IV (Sonntag, 15:00 Uhr)

23. Oktober 2020, 12:00 Uhr

Hamburger SV VI will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den HSV Barmbek-Uhlenhorst IV punkten. HSV VI siegte im letzten Spiel gegen den Duvenstedter SV 69 II mit 3:0 und liegt mit sechs Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Die erste Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den BU IV gegen den Meiendorfer SV II.

Die Stärke des HSV Barmbek-Uhlenhorst IV liegt in der Offensive – mit insgesamt 14 erzielten Treffern.

Von der Offensive der Barmbeker Elf geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Barmbek-Uhlenhorst rangiert mit sechs Zählern auf dem vierten Platz des Tableaus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren