Duell auf Augenhöhe

1. Bundesliga: Hertha BSC – SpVgg Greuther Fürth (Freitag, 20:30 Uhr)

16. September 2021, 13:01 Uhr

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht die SpVgg Greuther Fürth am Freitag im Spiel gegen die Hertha BSC unter Druck. Den ersten Saisonsieg feierte die Hertha vor Wochenfrist gegen den VfL Bochum (3:1). Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für die Fürther gegen den VfL Wolfsburg.

Der BSC schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits elf Gegentore verdauen musste.

Im Angriff weist Fürth deutliche Schwächen auf, was die nur zwei geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Defensiv läuft es bei beiden Mannschaften in dieser Spielzeit noch nicht rund. Sowohl der Gast (11) als auch die Hertha BSC (11) kassierten zu viele Gegentore. Die Hertha hat die SpVgg Greuther Fürth im Nacken. Der Tabellenletzte liegt im Klassement nur zwei Punkte hinter dem BSC.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren

Mehr zum Thema