Duell auf Augenhöhe

1. Bundesliga: Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18:30 Uhr)

21. Oktober 2021, 18:02 Uhr

Am Samstag trifft die Hertha BSC auf die Borussia Mönchengladbach. Die Hertha gewann das letzte Spiel und hat nun neun Punkte auf dem Konto. Die Bor. Mönchengladbach trennte sich im vorigen Match 1:1 vom VfB Stuttgart.

Der BSC muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Daheim hat die Hertha BSC die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus drei Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Defensive der Gastgeber muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 21-mal war dies der Fall.

In der Fremde ist bei Gladbach noch Sand im Getriebe. Erst drei Punkte sammelte man bisher auswärts. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Borussia.

Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich zwei Punkte machen den Unterschied aus. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Mehr zum Thema