Macht Bochum weiter Plätze gut?

1. Bundesliga: FC Augsburg – VfL Bochum (Samstag, 15:30 Uhr)

02. Dezember 2021, 18:00 Uhr

Am Samstag trifft der FCA auf Bochum. Anstoß ist um 15:30 Uhr. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der FC Augsburg kürzlich gegen die Hertha BSC zufriedengeben. Der VfL Bochum siegte im letzten Spiel gegen den SC Freiburg mit 2:1 und besetzt mit 16 Punkten den 13. Tabellenplatz.

Wer Augsburg als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 27 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Im Angriff brachte der Gastgeber deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur zwölf geschossenen Treffern erkennen lässt. Zuletzt machte Augsburg etwas Boden gut. Zwei Siege und ein Unentschieden schaffte der FCA in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der FC Augsburg diesen Trend fortsetzen.

Auf des Gegners Platz hat Bochum noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Zuletzt lief es recht ordentlich für den VfL – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

In der Tabelle liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander. Nach 13 absolvierten Begegnungen stehen für den FCA drei Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto. Bislang fuhr der VfL Bochum fünf Siege, ein Remis sowie sieben Niederlagen ein.

Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften