Kann SV Sandhausen Werder Bremen ärgern?

2. Bundesliga: SV Sandhausen – SV Werder Bremen (Sonntag, 13:30 Uhr)

22. Oktober 2021, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft der SV Sandhausen auf den SV Werder Bremen. Gegen den F.C. Hansa Rostock kam der SVS im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Zuletzt kassierte Werder Bremen eine Niederlage gegen den SV Darmstadt 98 – die vierte Saisonpleite.

Der SV Sandhausen befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Sandhausen schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 21 Gegentore verdauen musste. Nach zehn absolvierten Begegnungen stehen für die Heimmannschaft zwei Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der SVS nur einen Sieg zustande.

Bremen holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Im Tableau ist für Werder mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben.

Formal ist der SVS im Spiel gegen den Gast nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SV Sandhausen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe