Würzburger Kickers fordert Saarbrücken heraus

3. Liga: FC Würzburger Kickers – 1. FC Saarbrücken (Sonntag, 14:00 Uhr)

27. August 2021, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag um 14:00 Uhr trifft die Würzburger Kickers auf Saarbrücken. Am letzten Spieltag kassierte die Kickers die dritte Saisonniederlage gegen SC Freiburg II. Der FCS siegte im letzten Spiel gegen den 1. FC Magdeburg mit 2:1 und belegt mit zehn Punkten den fünften Tabellenplatz.

Die Ausbeute der Offensive ist beim FC Würzburger Kickers verbesserungswürdig, was man an den erst zwei geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Für Würzburg muss der erste Saisonsieg her.

Mit Blick auf die Kartenbilanz des 1. FC Saarbrücken ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der Gäste ist die funktionierende Defensive, die erst drei Gegentreffer hinnehmen musste. Der bisherige Ertrag von Saarbrücken in Zahlen ausgedrückt: drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die Würzburger Kickers schafft es mit zwei Zählern derzeit nur auf Platz 18, während der FCS acht Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der 1. FC Saarbrücken ist in der Tabelle besser positioniert als die Kickers und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren

Mehr zum Thema