Dortmund II will Trend fortsetzen

3. Liga: Eintracht Braunschweig – Borussia Dortmund II (Samstag, 14:00 Uhr)

14. Oktober 2021, 18:01 Uhr

Am kommenden Samstag trifft die Eintracht Braunschweig auf die Zweitvertretung von Borussia Dortmund. Gegen den 1. FC Saarbrücken kam Braunschweig im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Dortmund II gewann das letzte Spiel gegen den FC Würzburger Kickers mit 2:0 und liegt mit 20 Punkten weit oben in der Tabelle.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des BTSV sind sechs Punkte aus fünf Spielen. Die Saison der Eintracht verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Heimmannschaft vier Siege, fünf Unentschieden und zwei Niederlagen verbucht. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die Braunschweiger Mannschaft in den vergangenen fünf Spielen.

Drei Niederlagen trüben die Bilanz des BVB II mit ansonsten sechs Siegen und zwei Remis. Zuletzt lief es recht ordentlich für die Borussia – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Mannschaften sind mit nur drei Punkten Unterschied aktuell in gleichen tabellarischen Gefilden unterwegs.

Formal ist Braunschweig im Spiel gegen Borussia Dortmund II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich die Eintracht Braunschweig Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema