Kommt FC Viktoria 89 wieder in die Spur?

3. Liga: FC Viktoria 1889 Berlin – Borussia Dortmund II (Samstag, 14:00 Uhr)

28. Oktober 2021, 18:00 Uhr

In den letzten fünf Spielen sprang für den FC Viktoria 89 nicht ein Sieg heraus. Gegen die Zweitvertretung von Dortmund soll sich das ändern. Jüngst brachte der 1. FC Magdeburg dem FC Viktoria 1889 Berlin die fünfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der BVB II musste sich am letzten Spieltag gegen den FC Viktoria Köln mit 0:1 geschlagen geben.

Die Stärke des FC Viktoria 89 liegt in der Offensive – mit insgesamt 23 erzielten Treffern. Mit dem Gewinnen tat sich die Heimmannschaft zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Borussia Dortmund II förderte aus den bisherigen Spielen sechs Siege, zwei Remis und fünf Pleiten zutage.

Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Die Borussia belegt einen guten vierten Platz in der Auswärts-, der FC Viktoria 1889 Berlin einen ebenso guten fünften Platz in der Heimtabelle. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Dortmund II nimmt mit 20 Punkten den sechsten Platz ein. Der FC Viktoria 89 liegt aber mit nur zwei Punkten weniger auf Platz acht knapp dahinter und kann mit einem Sieg am BVB II vorbeiziehen. Offenbar teilte der FC Viktoria 89 gerne aus. 27 Gelbe Karten im bisherigen Saisonverlauf sind ein beachtlicher Arbeitsnachweis.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema