Roland Wedel fordert Hetlingen heraus

Bezirksliga 01: FC Roland Wedel – Hetlinger MTV (Sonntag, 13:45 Uhr)

25. März 2022, 09:00 Uhr

Der FC Roland Wedel will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den Hetlinger MTV punkten. Letzte Woche siegte der FCR gegen den SV Hörnerkirchen mit 3:2. Somit belegt Roland Wedel mit zwölf Punkten den zehnten Tabellenplatz. Hetlingen gewann das letzte Spiel gegen Hörnerkirchen mit 3:0 und liegt mit 23 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Im Hinspiel hatte der HMTV einen 4:0-Kantersieg davongetragen.

Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des FC Roland Wedel im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 54 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Bezirksliga 01. In dieser Saison sammelte der FCR bisher vier Siege und kassierte zehn Niederlagen.

Auf fremden Plätzen läuft es für den Hetlinger MTV bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere sieben Zähler. Der bisherige Ertrag der Gäste in Zahlen ausgedrückt: sieben Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen. Die passable Form von Hetlingen belegen neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des FC Roland Wedel sein: Der HMTV versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz.

Formal ist Wedeler Elf im Spiel gegen den Hetlinger MTV nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Roland Wedel Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

FC Roland Wedel

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Hetlinger MTV

Noch keine Aufstellung angelegt.