Hörnerkirchen seit 17 Spielen ohne Sieg

Bezirksliga 01: SV Hörnerkirchen – SC Egenbüttel, 1:3

10. Mai 2022, 23:31 Uhr

Drei Punkte gingen am Dienstag aufs Konto des SC Egenbüttel. Die Egenbütteler Elf setzte sich mit einem 3:1 gegen den SV Hörnerkirchen durch. Die Beobachter waren sich einig, dass Hörnerkirchen als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel hatte Egenbüttel mit 2:1 knapp für sich entschieden.

Nach der Beendigung des Spiels durch den Schiedsrichter feierten die Gäste einen dreifachen Punktgewinn gegen den SVH.

Der SV Hörnerkirchen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Heimmannschaft muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Bezirksliga 01 markierte weniger Treffer als Hörnerkirchen. In acht ausgetragenen Spielen kam der SVH in der laufenden Rückrunde nicht über ein Unentschieden hinaus.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil des SCE ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 19 Gegentore zugelassen hat. Der SC Egenbüttel weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von elf Erfolgen, fünf Punkteteilungen und drei Niederlagen vor.

Für den SV Hörnerkirchen geht es schon am Donnerstag weiter, wenn man den Kummerfelder SV empfängt. Schon am Sonntag ist Egenbüttel wieder gefordert, wenn der FC Elmshorn zu Gast ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Hörnerkirchen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Egenbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.