Kummerfeld siegt im Spitzenspiel

Bezirksliga 01: SC Egenbüttel – Kummerfelder SV, 1:2

03. Mai 2022, 23:30 Uhr

Die Differenz von einem Treffer brachte dem Kummerfelder SV gegen den SC Egenbüttel den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Einen packenden Auftritt legte Kummerfeld dabei jedoch nicht hin. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Die Kummerfelder Mannschaft hatte mit 5:0 gewonnen.

Mit dem Schlusspfiff des Schiedsrichters endete das Spiel, ohne dass der Schiedsrichter eine einzige Karte gezückt hatte, mit 2:1.

Egenbüttel weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von neun Erfolgen, fünf Punkteteilungen und drei Niederlagen vor.

Wer den KSV besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 17 Gegentreffer kassierten die Gäste. Nur einmal gab sich der Kummerfelder SV bisher geschlagen. Seit 15 Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Kummerfeld zu besiegen.

Für den SCE geht es schon am Freitag weiter, wenn man Roland Wedel empfängt. Für den KSV geht es am kommenden Donnerstag beim SV Hörnerkirchen weiter.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SC Egenbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.

Kummerfelder SV

Noch keine Aufstellung angelegt.