Schenefeld macht einen Satz nach vorne

Bezirksliga 01: FC Roland Wedel – BW 96 Schenefeld, 2:5

03. Oktober 2021, 23:30 Uhr

Schenefeld erreichte einen 5:2-Erfolg beim FCR.

Als der Referee die Begegnung beim Stand von 5:2 letztlich abpfiff, hatte BW 96 die drei Zähler unter Dach und Fach.

Der FC Roland Wedel muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Roland schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 13 Gegentore verdauen musste. In dieser Saison sammelte die Heimmannschaft bisher einen Sieg und kassierte drei Niederlagen.

Bei BW 96 Schenefeld präsentierte sich die Abwehr angesichts elf Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (11). Mit zwei Siegen weist die Bilanz der Gäste genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Schenefeld setzte sich mit diesem Sieg von Roland Wedel ab und belegt nun mit sieben Punkten den fünften Rang, während der FCR weiterhin drei Zähler auf dem Konto hat und den zehnten Tabellenplatz einnimmt.

Der FC Roland Wedel ist am Sonntag (15:00 Uhr) beim Kummerfelder SV zu Gast. BW 96 hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 15.10.2021 gegen den FC Elmshorn.

Kommentieren

Mehr zum Thema