Tore am Fließband – auf beiden Seiten

Bezirksliga 01: Hetlinger MTV – SC Egenbüttel, 2:2

10. Oktober 2021, 23:30 Uhr

In der Begegnung Hetlinger MTV gegen den SC Egenbüttel trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 2:2-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Mit dem Abpfiff des Schiedsrichters Dennis Daniel trennten sich der Hetlinger MTV und Egenbüttel remis.

Für Hetlingen gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Ein Punkt reichte dem Heimteam, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun acht Punkten steht der HMTV auf Platz fünf. Zwei Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Hetlinger MTV bei. Hetlingen ist seit vier Spielen unbezwungen.

Nach sechs gespielten Runden gehen bereits elf Punkte auf das Konto des SCE und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Nur einmal gab sich die Egenbütteler Elf bisher geschlagen.

Der HMTV tritt kommenden Sonntag, um 15:00 Uhr, beim Heidgrabener SV an. Bereits zwei Tage vorher reist der SC Egenbüttel zum SC Pinneberg.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Hetlinger MTV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Egenbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.