Schenefeld kassiert deutliche Niederlage

Bezirksliga 01: SC Pinneberg – BW 96 Schenefeld, 4:1

26. November 2021, 23:31 Uhr

BW 96 Schenefeld steckte gegen den SC Pinneberg eine deutliche 1:4-Niederlage ein. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich der Pinneberg als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Am Schluss schlug der SCP Schenefeld mit 4:1.

Der SC Pinneberg bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem fünften Platz. Die Pinneberger Mannschaft ist seit drei Spielen unbezwungen.

BW 96 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Gast findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. In der Verteidigung von BW 96 Schenefeld stimmt es ganz und gar nicht: 21 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Drei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat der Pinneberg momentan auf dem Konto. Schenefeld musste sich nun schon fünfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da BW 96 insgesamt auch nur drei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Der SCP ist am kommenden Sonntag zu Gast beim FC Roland Wedel. Nächsten Freitag (20:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen von BW 96 Schenefeld mit dem Kummerfelder SV.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe