Giganten-Gipfel

Bezirksliga 02: ETSV Hamburg – SC Vier- und Marschlande (Freitag, 19:00 Uhr)

24. Februar 2022, 13:00 Uhr

Am Freitag bekommt es der SC Vier- und Marschlande mit dem ETSV Hamburg zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Der ETSV gewann das letzte Spiel gegen den Barsbütteler SV mit 7:3 und belegt mit 22 Punkten den ersten Tabellenplatz. Hinter dem SCVM liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den TSV Glinde verbuchte man einen 3:0-Erfolg. Partout keine Probleme hatte der ETSV Hamburg im Hinspiel gehabt, als man einen 5:2-Sieg holte.

Die Mannschaft des ETSV tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SC Vier- und Marschlande.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Vier- und Marschlande geraten. Die Offensive des ETSV trifft im Schnitt mehr als viermal pro Match. Spannend ist die Frage, wer seine gute Bilanz ausbauen wird. Der ETSV Hamburg hat noch keine einzige Heimniederlage hinnehmen müssen, während der SCVM auf fremden Plätzen ungeschlagen ist. Beide Mannschaften liegen mit 22 Punkten gleichauf. Nach dem ETSV stellt der SC Vier- und Marschlande mit 28 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

ETSV Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Vier- und Marschlande

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)