SCVM auf Aufstiegskurs

Bezirksliga 02: FSV Geesthacht – SC Vier- und Marschlande, 1:4

26. November 2021, 23:31 Uhr

Der SC Vier- und Marschlande setzte sich standesgemäß gegen den FSV Geesthacht mit 4:1 durch. Der SCVM ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Schlussendlich reklamierte der SC Vier- und Marschlande einen Sieg in der Fremde für sich und wies Geesthacht mit 4:1 in die Schranken.

Der FSV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Mannschaft des FSC Geesthacht belegt momentan mit 15 Punkten den fünften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 23:23 ausgeglichen. Fünf Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Heimteams. Der FSV Geesthacht taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der SCVM im Klassement nach vorne und belegt jetzt den ersten Tabellenplatz. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen von Vier- und Marschlande stets gesorgt, mehr Tore als die Gäste (34) markierte nämlich niemand in der Bezirksliga 02. Die bisherige Spielzeit der Marschländer Elf ist weiter von Erfolg gekrönt. Der SC Vier- und Marschlande verbuchte insgesamt sieben Siege und ein Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen. Seit fünf Begegnungen hat 1. Mannschaft des SCVM das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Geesthacht tritt am Freitag, den 03.12.2021, um 19:00 Uhr, beim ETSV Hamburg an. Einen Tag später (13:00 Uhr) empfängt der SCVM den Barsbütteler SV.

Kommentieren