Charaktertest für Geesthacht

Bezirksliga 02: SC Wentorf – FSV Geesthacht (Freitag, 19:30 Uhr)

11. November 2021, 13:01 Uhr

Am kommenden Freitag trifft der SC Wentorf auf den FSV Geesthacht. Das letzte Ligaspiel endete für Wentorf mit einem Teilerfolg. 0:0 hieß es am Ende gegen den SC Schwarzenbek. Beim TSV Glinde gab es für Geesthacht am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:3-Niederlage.

Der SCW präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 26 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Wentorfer Elf. Drei Erfolge, drei Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für 1. Mannschaft des SC Wentorf zu Buche.

Die Angriffsreihe des FSV lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 22 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Fünf Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des FSV.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über drei Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der FSV Geesthacht belegt einen guten dritten Platz in der Auswärts-, der SC Wentorf einen ebenso guten ersten Platz in der Heimtabelle. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren