Erneuter Patzer von Hamwarde

Bezirksliga 02: SC Wentorf – SV Hamwarde, 5:2

15. Oktober 2021, 23:30 Uhr

Erfolglos ging der Auswärtstermin des SV Hamwarde beim SC Wentorf über die Bühne. Hamwarde verlor das Match mit 2:5. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch Wentorf wusste zu überraschen.

Am Ende behielt der SC Wentorf gegen den SVH die Oberhand.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ Wentorf die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den sechsten Tabellenplatz ein.

Der SV Hamwarde muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Hamwarder Elf holte auswärts bisher nur drei Zähler. Durch diese Niederlage fielen die Gäste in die Abstiegszone auf Platz neun. Die formschwache Abwehr, die bis dato 16 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von Hamwarde in dieser Saison. Nach dem vierten Spiel in Folge ohne Dreier wird der SVH nach unten durchgereicht.

Zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme des SC Wentorf bei.

Nächsten Freitag (19:30 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen von Wentorf mit dem MSV Hamburg. Für den SV Hamwarde geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 31.10.2021 der SC Vier- und Marschlande gastiert.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

SC Wentorf

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Hamwarde

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)