Gelingt ASV 85 der Coup?

Bezirksliga 02: ASV Bergedorf 85 – Barsbütteler SV (Sonntag, 14:30 Uhr)

15. Oktober 2021, 09:01 Uhr

Dem ASV 85 steht gegen den BSV eine schwere Aufgabe bevor. Am vergangenen Spieltag verlor der ASV Bergedorf 85 gegen den ETSV Hamburg und steckte damit die sechste Niederlage in dieser Saison ein. Der Barsbütteler SV strich am Freitag drei Zähler gegen den FSV Geesthacht ein (2:1).

Der ASV 85 schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 21 Gegentore verdauen musste.

Bei Barsbüttel greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal fünf Gegentoren stellt der Barsbütteler Elf die beste Defensive der Bezirksliga 02. Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Barsbüttel.

Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Offensive des BSV in Schach zu halten. Durchschnittlich markiert der Barsbütteler SV mehr als zwei Treffer pro Match. Der ASV Bergedorf 85 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Die Gastgeber befinden sich derzeit im Tabellenkeller. Barsbüttel belegt mit zwölf Punkten den dritten Tabellenplatz. Beim BSV sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ der Barsbütteler SV das Feld als Sieger, während der ASV 85 in dieser Zeit sieglos blieb.

Keine leichte Aufgabe für den ASV Bergedorf 85. Barsbüttel hat zwölf Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für den ASV 85 aber endlich der erste Saisonsieg her!

Kommentieren

Mehr zum Thema