ASV 85 weiterhin mit löchrigster Defensive der Bezirksliga 02

Bezirksliga 02: ETSV Hamburg – ASV Bergedorf 85, 4:0

08. Oktober 2021, 23:32 Uhr

Der ETSV Hamburg stellte die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis und zog dem ASV Bergedorf 85 mit einem 4:0-Erfolg das Fell über die Ohren. Die Beobachter waren sich einig, dass der ASV 85 als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte.

Letztlich kam der ETSV gegen die 85er Elf zu einem verdienten 4:0-Sieg.

Der ETSV Hamburg setzt sich mit dem Dreier im oberen Tabellendrittel fest. Der Angriff der Mannschaft des ETSV wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 20-mal zu. Der ETSV weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von vier Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Der ASV Bergedorf 85 bleibt die defensivschwächste Mannschaft der Bezirksliga 02. Der Gast steht nach sechs Spieltagen an hinterster Position des Tableaus. Mit erst vier erzielten Toren hat der ASV 85 im Angriff Nachholbedarf.

Der ETSV Hamburg hat am Freitag Heimrecht und begrüßt den MSV Hamburg. Nächsten Sonntag (14:30 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen des ASV 85 mit dem Barsbütteler SV.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

ETSV Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

ASV Bergedorf 85

Noch keine Aufstellung angelegt.