Bleibt ETSV weiter ungeschlagen?

Bezirksliga 02: ETSV Hamburg – ASV Bergedorf 85 (Freitag, 19:00 Uhr)

07. Oktober 2021, 13:00 Uhr

Am Freitag trifft der ETSV Hamburg auf den ASV Bergedorf 85. Während der ETSV nach dem 5:2 über den SC Vier- und Marschlande mit breiter Brust antritt, musste sich der ASV 85 zuletzt mit 4:6 geschlagen geben.

Die Offensive des ETSV Hamburg in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 16-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Der Gastgeber ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und ein Unentschieden.

Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des ASV Bergedorf 85 liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 17 Gegentreffer fing. Die 85er Elf wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Keine leichte Aufgabe für die Gäste: Man blickt derzeit auf die schlechteste Defensivabteilung der Bezirksliga 02. Gegner ETSV Hamburg rühmt sich dagegen mit einer ausgezeichneten Offensive. Der ASV Bergedorf 85 befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Der ETSV belegt mit zehn Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Dieses Spiel wird für den ASV 85 sicher keine leichte Aufgabe, da der ETSV Hamburg zehn Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

ETSV Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

ASV Bergedorf 85

Noch keine Aufstellung angelegt.