Sperber nimmt drei Punkte mit nach Hause

Bezirksliga 03: Inter 2000 – SC Sperber, 2:3

10. April 2022, 23:31 Uhr

Inter 2000 und der SC Sperber lieferten sich ein spannendes Spiel, das 2:3 endete. Die Ausgangslage sprach für Sperber, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Im Hinspiel hatte der Gast einen klaren 6:1-Erfolg gelandet.

Am Ende hieß es für den Sperber: drei Punkte auf des Gegners Platz durch einen Auswärtserfolg bei Inter 2000.

69 Gegentreffer musste Inter 2000 im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Die vergangenen Spiele waren für die Gastgeber nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits fünf Begegnungen zurück.

Auf siebtem Rang hielt sich der SC Sperber in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die erste Position inne. Sperber ist seit drei Spielen unbezwungen.

Kommenden Dienstag (19:00 Uhr) bekommt Inter 2000 Besuch von der HT 16. Der Sperber trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf die HT 16.

Kommentieren