Bei Paloma II wachsen für Inter 2000 die Bäume in die Höhe

Bezirksliga 03: USC Paloma II – Inter 2000 (Sonntag, 17:00 Uhr)

06. Mai 2022, 12:02 Uhr

Inter 2000 muss mit einer schwarzen Serie von fünf Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht USC Paloma II antreten. Der USC Paloma II siegte im letzten Spiel gegen den TSV Wandsetal mit 3:1 und liegt mit 36 Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt musste sich Inter 2000 geschlagen geben, als man gegen Wandsetal die zwölfte Saisonniederlage kassierte. Inter 2000 möchte gegen die Reserve von Paloma die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:11 deutlich unterlag.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-2-2) dürfte der USC II selbstbewusst antreten. Mit 68 geschossenen Toren gehört die 2. Mannschaft des USC offensiv zur Crème de la Crème der Bezirksliga 03. Drei Niederlagen trüben die Bilanz von Paloma mit ansonsten elf Siegen und drei Remis.

Auf fremdem Terrain reklamierte Inter 2000 erst sieben Zähler für sich. Die Gäste bekleiden mit zehn Zählern Tabellenposition elf. Mit erschreckenden 84 Gegentoren stellt Inter 2000 die schlechteste Abwehr der Liga. Mit dem Gewinnen tat sich Inter 2000 zuletzt schwer. In sieben Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der USC Paloma II vor. Inter 2000 muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Paloma II zu stoppen.

Gegen den USC II erwartet Inter 2000 eine hohe Hürde.

Kommentieren