Niendorf III verdirbt Poppenbüttel die Laune

Bezirksliga 04: Niendorfer TSV III – SC Poppenbüttel, 1:1

18. April 2022, 23:30 Uhr

Der SC Poppenbüttel, als Siegesanwärter beim Niendorfer TSV III angetreten, musste sich am Montag mit einem 1:1-Unentschieden zufriedengeben. Poppenbüttel ging als klarer Favorit ins Rennen, wurde dieser Erwartung jedoch nicht gerecht. Im Hinspiel hatte die Poppenbütteler Elf einen 3:0-Sieg für sich verbucht.

Am Ende trennten sich Niendorf III und der SCP schiedlich-friedlich.

Der NTSV III bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz drei. Mit 49 geschossenen Toren gehört die 3. Mannschaft des NTSV offensiv zur Crème de la Crème der Bezirksliga 04. Der letzte Dreier liegt für den Gastgeber bereits drei Spiele zurück.

Mit 46 Punkten steht der SC Poppenbüttel auf dem Platz an der Sonne. Der Defensivverbund des Gasts ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 16 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Nur einmal gab sich Poppenbüttel bisher geschlagen. Der SCP blieb auch im 16. Spiel hintereinander ungeschlagen, baute jedoch die Serie von 15 Siegen nicht aus.

Der Niendorfer TSV III ist am Freitag auf Stippvisite beim SC Alstertal-Langenhorn. Schon am Freitag ist der SC Poppenbüttel wieder gefordert, wenn SCALA zu Gast ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Niendorfer TSV III

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Poppenbüttel

Noch keine Aufstellung angelegt.