Hoisbüttel im Aufwärtstrend

Bezirksliga 04: TuS Hasloh – Hoisbütteler SV (Freitag, 19:30 Uhr)

24. März 2022, 13:00 Uhr

Am kommenden Freitag um 19:30 Uhr trifft der TuS Hasloh auf den Hoisbütteler SV. Hasloh tritt mit breiter Brust an, wurde doch der TSC Wellingsbüttel zuletzt mit 2:0 besiegt. Das Hoisbüttel siegte im letzten Spiel gegen den 1. FC Quickborn mit 9:1 und liegt mit 18 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 2:2 getrennt.

Mit 25 ergatterten Punkten steht der TuS Hasloh auf Tabellenplatz drei. Fünfmal ging die Hasloher Mannschaft bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen vier Punkteteilungen.

Gegenwärtig rangiert der Hoisbütteler SV auf Platz sechs, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der aktuelle Ertrag des HoiSV zusammengefasst: fünfmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und sechs Niederlagen. Die passable Form von 1. Mannschaft des Hoisbütteler SV belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Hasloh geraten. Die Offensive des Hoisbüttel trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TuS Hasloh

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Hoisbütteler SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)