Hat Union Tornesch II die Niederlage verdaut?

Kreisliga 1: Heidgrabener SV II – FC Union Tornesch II (Freitag, 19:30 Uhr)

14. Oktober 2021, 13:02 Uhr

Am Freitag trifft die Zweitvertretung des Heidgrabener SV auf die Reserve des FC Union Tornesch. Anstoß ist um 19:30 Uhr. Während Heidgraben II nach dem 3:0 über Holsatia Elmshorn im EMTV mit breiter Brust antritt, musste sich Union Tornesch II zuletzt mit 2:6 geschlagen geben.

Die Heimbilanz des Heidgrabener SV II ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Die Gastgeber mussten schon 18 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. In dieser Saison sammelte der Heidgrabener SV II bisher drei Siege und kassierte drei Niederlagen.

Die Offensive der Tornesch II in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 20-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Die Union wartet mit einer Bilanz von insgesamt vier Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Tornescher Elf vor. Heidgraben II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des FC Union Tornesch II zu stoppen. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Formal ist Heidgraben II im Spiel gegen Union Tornesch II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der Heidgrabener SV II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Heidgrabener SV II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Union Tornesch II

Noch keine Aufstellung angelegt.