Der Spitzenreiter reist an

Kreisliga 1: TV Haseldorf – SSV Rantzau II (Sonntag, 13:00 Uhr)

15. Oktober 2021, 09:02 Uhr

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht der TV Haseldorf am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Reserve des SSV Rantzau der Primus der Kreisliga 1. Letzte Woche siegte der TVH gegen den SV Hörnerkirchen II mit 4:0. Somit belegt Haseldorf mit zwölf Punkten den dritten Tabellenplatz. Rantzau II schlug den FC Union Tornesch II am Sonntag mit 6:2 und hat somit Rückenwind.

Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Haseldorf.

Erfolgsgarant des SSV II ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 21 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den SSV II zu stoppen. Von den sechs absolvierten Spielen hat der SSV Rantzau II alle gewonnen.

Mit mehr als zwei geschossenen Treffern pro Partie blickt der TVH auf eine gut funktionierende Offensive. Rantzau II beweist Vollstreckerqualitäten. Durchschnittlich markiert man mehr als drei Treffer pro Begegnung. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der SSV II befindet sich auf einem guten ersten Platz in der Auswärts-, der TV Haseldorf auf einem ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle.

Haseldorf steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

TV Haseldorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SSV Rantzau II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)